Willkommen zu unseren Stadtrundfahrten in Solingen

Als einzige Stadt der Welt ist ihr Name als Marke geschützt. Ein Novum, das Solingen seiner Schneidwarenindustrie verdankt: Über 600 Jahre Klingen- und Metallhandwerk prägen das Stadtbild. Das hat bis heute Einfluss auf das Leben und Arbeiten der rund 160.000 Menschen, die hier leben.

Trotz der mehr als 500 Solinger Betriebe, in denen Metallerzeugnisse hergestellt werden, ist Solingen eine sehr grüne Stadt. Ein Viertel des Solinger Stadtgebietes ist mit Wald bedeckt, ein weiteres mit Wiesen und Feldern. Zusätzlich erstrecken sich rund 200 Kilometer Grün an Bachläufen entlang.

Mitten durch die Stadt führt die „Korkenziehertrasse“ als ein grünes, autofreies Band. Die ehemalige Bahntrasse ist nicht nur ein beliebter Fuß- und Radweg, der unter anderem den Südpark und den Botanischen Garten mit dem Stadtteil Gräfrath verbindet, sondern auch Teil des Bergischen Panorama-Radwegs.

Ein historisches Stadtzentrum sucht man leider vergebens – es fiel den Bombenangriffen im 2. Weltkrieg zum Opfer. Doch überall im gesamten Stadtgebiet gibt es kleine Hofschaften mit Fachwerkhäuschen, die zum Verweilen einladen.

Solingen, kurz zusammengefasst, steht für Vielfalt. Für Moderne ebenso wie für Tradition.

Die 2-stündige Touren im Doppelstock-Cabriobus starten und enden am Gründerzentrum (Grünewalder Str. 29-31)

 

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Termine 2020:

Juli – Oktober
Jeden 3. Sonntag von 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

    • 18. Oktober (ausgebucht)

 

Hierbei müssen wir nachfolgende Regeln beachten um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern:

  • Fahrgäste, die Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen, dürfen leider nicht mitfahren.
  • Bitte desinfizieren Sie vor dem Betreten des Busses die Hände. Dazu finden Sie im Eingangsbereich entsprechende Desinfektionsmittel.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die allgemeine Abstandsregel von 1,5 Meter Abstand, außer in den Personengruppen die gemäß aktueller Corona-Schutzverordnung zusammenfahren dürfen. Bitte nicht nur während der Rundfahrt, sondern auch beim Ein- und Ausstieg. Das Fahrpersonal ist berechtigt, die Mitfahrt zu verweigern oder einen anderen Platz anzuweisen, wenn gegen diese Bestimmungen verstoßen wird.
  • Der Ein- und Ausstieg ist nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich. Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, und Personen, die aus medizinischen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen dürfen, sind von der Maskenpflicht befreit.
  • Während der Fahrt dürfen Sie, bei Einhaltung der Mindestabstände, die Maske abnehmen.
  • Bitte steigen Sie nur vorne ein und hinten aus. Benutzen Sie (falls vorhanden) die vordere Treppe um auf das Oberdeck zu gelangen. Über die hintere Treppe gehen Sie dann bitte nach der Rundfahrt zum Ausstieg.
  • Bitte kaufen Sie Ihr Ticket online oder bei den beteiligten Tourist Informationen. Mit dieser Reservierungspflicht und den dann vorhandenen Kontaktdaten erstellen wir vor der Abfahrt einen vorgeschriebenen Besetzungsplan.

Fahrkartenpreise

Kinder 6 - 14 Jahre

900EUR

Erwachsene ab 15 Jahre ermäßigt

1600EUR

Erwachsene ab 15 Jahre

1800EUR

Ermäßigungen

  • Auszubildende, Schüler und Studierende bis 26 Jahre mit entsprechendem Nachweis, BesitzerInnen der KulturCard der Theatergemeinde metropole ruhr sowie schwerbehinderten Personen mit entsprechendem Ausweis können zum ermäßigten Fahrpreis  fahren. Sie können im nächsten Buchungsschritt unter „buchbare Zusatzleistungen“ den Abschlag „ermäßigte Personen“ auswählen. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Abschlag dann für alle Tickets berechnet wird. Ist nur eine Person berechtigt, legen Sie die Tickets bitte einzeln in den Warenkorb.

Gruppenfahrten
Gruppenfahrten sind ab 10 Personen und nur nach Voranmeldung möglich. Wir reservieren dann kostenfrei Plätze für Sie.
Für Gruppen ab 10 Personen wird automatisch der ermäßigte Fahrpreis von 16,00 € p.P. hinterlegt.

 

Für diese Fahrt ist eine Reservierung erforderlich.

Für diese Fahrt ist eine Reservierung erforderlich. Falls Sie nicht online buchen können oder möchten, können Sie direkt telefonisch bei den Bergischen Touren unter 0201/857 95 60 70 bzw. per Mail: info@bergische-touren.de reservieren.

Fahrkartenversand

Nach Eingang der Reservierung senden wir Ihnen dann per Mail die Reservierungsbestätigung und die Rechnung zu. Wir erbitten dann die Bezahlung innerhalt von 10 Tagen (bei kurzfristigen Bestellungen spätestens jedoch bis 5 Tag vor der Fahrt. Ansonsten entfällt die Bestellung ersatzlos. Eine Rückgabe bereits bezahlter Fahrkarten ist leider nicht möglich. Nachträgliche Terminänderungen kosten, unabhängig von der Personnenzahl, 5 € je Vorgang.